Header image

Freiwillige Feuerwehr

Gemeinde Langerwehe

Jugendfeuerwehr

HELFEN MACHT STARK! BEI UNS LERNT MAN HELFEN.

Du hast Lust auf eine etwas andere Jugendgruppe, nicht nur immer Sport- und Schützenvereine, dann komm zu uns der Jugendfeuerwehren der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Langerwehe.

Wir bieten euch:

  • Arbeiten mit den ganzen Materialien der „großen“ Feuerwehr.
  • Ausbildung im Feuerwehrwesen und Umgang mit allen Geräten.
  • Viel Kameradschaft, Spiel und Spaß unter Gleichaltrigen.
  • Unternehmungen, die nicht direkt etwas mit der Feuerwehr zu tun haben, z.B. Zeltlager, Besichtigungen, Ausflüge, Wanderungen und vieles mehr.

Das solltet ihr auch noch wissen:

  • In die Jugendfeuerwehr wird man im Alter von 10 bis 18 Jahren aufgenommen.
  • Mitglieder in der Jugendfeuerwehr können Jungen und auch Mädchen werden.
  • Mit 18 Jahren kann man in die aktive Feuerwehr übernommen werden.
  • Bei der Jugendfeuerwehr gibt es keine Aufnahmegebühr oder Mitgliedsbeiträge.
  • Die Uniform wird kostenlos gestellt.

Dienstpläne

Bist Du interessiert? Komm doch einfach mal vorbei!

Ansprechpartner

Die Jugendwarte sind die Betreuer der einzelnen Jugendfeuerwehren in den Löschgruppen. Sie stehen ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Organisation der Jugendfeuerwehr auf Gemeindeebene wird von der Gemeindejugendwartin Iris Scharnetzki wahrgenommen.

Gemeindejugend Langerwehe

 

Jugendwarte Langerwehe

Jugendwarte Luchem

Jugendwarte Heistern

Jugendwarte Schlich

Jugendwarte Obergeich

Jugendwarte Jüngersdorf